Grundregeln beim Impfen:

  • Nach einer fieberhaften Erkrankung sollte einige Tage bis zur Impfung gewartet werden.
  • Grundsätzlich können am gleichen Tag beliebig viele Impfungen appliziert werden ohne ein grösseres Risiko von gehäuften oder stärkeren Nebenwirkungen als wenn sie einzeln geimpft werden.
  • Lebendimpfungen z.B. Gelbfieber und Masern müssen entweder in der gleichen Sitzung oder dann in einem Abstand von 4 Wochen zueinander geimpft werden.
  • Bei Immungeschwächten Personen oder bei der Einnahme von Medikamenten, welche das Immunsystem unterdrücken gelten besondere Impfregeln.

Impfungen

Impfplan als Pdf