Kap Verde:  anhaltender Malariaausbruch (P. falciparum) seit Juli 2017 auf der Insel Sao Tiago, einschliesslich Stadt Praia; Medikamentöse Prophylaxe empfohlen für die Insel Sao Tiago, ansonsten immer konsequenten Mückenschutz während der Monate 8-11: Insel Boa Vista.

Tanzania: Medikamentöse Prophylaxe in den Monaten 1–12: <1800m, Festland (inkl. Nationalparks), einschliesslich bei Aufenthalten in der Stadt Dar es Salaam. für Zanzibar reicht es eine Therapiereserve gegen Malaria mitzuführen. Überall konsequenter Mückenschutz!

Zypern: minimales Risiko: Im August 2017 sind drei Fälle mit P. vivax bei Touristen nach Aufenthalt im Norden von Zypern (Region Esentebe) aufgetreten. Massnahmen: konsequenter Mückenschutz.